SKALARFILM | Geschichten, die erzählt werden müssen ...
Schautag – KURZFILM 2017-01-11T13:40:18+00:00

Schautag

STORY

Auf einer Brücke: Ein Junge will seine Freunde von einer gefährlichen Mutprobe abhalten. In einem Keller: Ein alleinstehender Mann stellt sich seinen schmerzlichsten Erinnerungen. In einem Auto: Eine Familie macht sich auf den Weg, eine längst überfällige Begegnung mit diesem Mann zu suchen. Der Tag, an dem sich ihre Schicksale für immer miteinander verbinden.

FAKTEN

Kurzfilm 23 Minuten, Farbe, 16mm (Kino-Kopie 35mm)

Regie: Marvin Kren

Kamera: Carol Burandt von Kameke

Drehbuch: Benjamin Hessler

Creative Producer: Rike Steyer

Produzent: Hamburg Media School

www.schautag-der-film.de

24.06.2010
Studio Hamburg Nachwuchspreis 2010 – nominiert in der Kategorie bester Kurzfilm

25.05.2010 – 30.05.2010
St.Kilda Film Festival Melbourne, Australien

21.05.2010 – 23.05.2010
plattform:#8 [no budget] Festival Tübingen

27.04.2010 – 02.05.2010
Kinofilm 11. Manchester European Short Film Festival, England

21.04.2010 – 25.04.2010
Independent Days 10|Filmfest, Karlsruhe

19.04.2010 – 25.04.2010
8. Festival Internacional del Cine Pobre Gibara, Cuba

01.04.2010 – 05.04.2010
4. Taiwan Int’l Children’s Film Festival, Taiwan

30.03.2010 – 04.04.2010
Cinestud International Student Film Festival Amsterdam, Niederlande

17.03.2010 – 21.03.2010
11. Landshuter Kurzfilmfestival

15.03.2010 – 20.03.2010
Aubagne International Film Festival, Frankreich

11.02.2010 – 12.02.2010
6. Mise-en-Scene International Student’s Film Festival, Neu Delhi, Indien

31.01.2010 – 04.02.2010
2010 Next Reel Festival, Singapur

29.01.2010 – 31.01.2010
Kontrast Filmfest Bayreuth

13.01.2010 – 20.01.2010
20. Bamberger Kurzfilmtage (dt. Wettbewerb)

14.12.2009 – 18.12.2009
Festival Internazionale del Cinema dell’Aquila, Italien

13.12.2009 – 18.12.2009
La.Meko Filmfestival Landau

28.11.2009 – 05.12.2009
Student Etudes Panorama beim Plus Camerimage 2009 Lodz, Polen

27.11.2009 – 04.12.2009
16. International Film Festival Etudia & Anima, Krakau, Polen

24.11.2009 – 29.11.2009
FILMZ – Festival des deutschen Kinos, Mainz

21.11.2009 – 29.11.2009
Kyoto International Student Film & Video Festival, Japan

18.11.2009 – 04.12.2009
Cinemagic International Film Festival Belfast, Irland

12.11.2009 – 15.11.2009
10. Student and Short Film Festival Sleepwalkers, Tallinn, Estland

11.11.2009 – 15.11.2009
41. Bolzano Short Film Festival, Italien
„Die kurze Welle Competition“

04.11.2009 – 08.11.2009
51. Nordische Filmtage Lübeck
Hochschulfilmprogramm (07.11.2009)

04.11.2009 – 08.11.2009
Alter-Native 17. International Short Film Festival, Rumänien

03.11.2009 – 08.11.2009
25. Internationales Kurzfilmfestival interfilm, Berlin

02.11.2009 – 07.11.2009
29. International Student Festival VGIK, Moskau, Russland

01.11.2009 – 05.11.2009
7. Kalpanirjhar International Short Fiction Film Festival, Kalkutta, Indien

22.10.2009 – 24.10.2009
Young Cinema Art, World Student Film Festival, Rumänien

08.10.2009 – 17.10.2009
3. Middle East International Film Festival (MEIFF), Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate

07.10.2009 – 11.10.2009
13. Filmfestival Münster

01.10.2009 – 04.10.2009
Vilnius Film Shorts ’09, Litauen

01.10.2009
Präsentation beim Filmfest Hamburg im Rahmen des deutsch-schwedischen Kurzfilmtages, Kino 3001

30.09.2009 – 04.10.2009
U.Frame International Academic Video Festival, Portugal

21.09.2009 – 25.09.2009
AIFF Auburn International Film Festival for Children and young Adults, Sydney, Australien

15.09.2009 – 20.09.2009
Kurzfilm-Wettbewerb beim Tatort Eifel

11.09.2009 – 20.09.2009
6. Cinefest, Miskolc, Ungarn

10.09.2009 – 12.09.2009
„Kurzfilm weicht“ Allgäuer Kurzfilmfestival, Weicht

06.09.2009
Preisträger der Wendland Shorts 2009 im Abaton Kino Hamburg

04.09.2009 – 13.09.2009
25. FESTROIA Interntaional Film Festival, Portugal

01.09.2009 – 06.09.2009
BUSHO Budapest Short Film Festival, Ungarn

25.08.2009
First Steps Awards, Berlin
Nominiert in der Kategorie Bestes Drehbuch

21.08.2009 – 29.08.2009
Monterrey International Film Festival, Mexiko

12.08.2009 – 16.08.2009
24.Alpinale Voralberg, Österreich

07.08.2009
Kinoclub Miniplex Kurzfilmabend, Mank, Österreich

01.08.2009 – 09.08.2009
Two Riversides Film and Art Festival, Polen

29.07.2009 – 09.08.2009
Brazilian Student Film Festival, Rio de Janeiro, Brasilien

28.07.2009 – 05.08.2009
Fünf Seen Festival, Gilching

29.07.2009 – 02.08.2009
12. Lenolafilmfestival, Italien

24.07.2009 – 02.08.2009
Summer Film School, Association of Czech Film Clubs, Prag, Tschechien

09.07.2009 – 15.07.2009
11. Seoul International Youth Film Festival, Südkorea

06.07.2009
„Short-Films/High-Lights“ Tag des internationalen Kurzfilms im Rahmen des Tiroler Kulturfestivals Innsbruck

21.06.2009
Deutscher Kamerapreis 2009
Carol Burandt von Kameke (Kamera) und Silke Olthoff (Schnitt) mit Schautag nominiert in der Kategorie Kurzfilm

12.06.2009 – 14.06.2009
Wendland Shorts Kurzfilm Festival

10.06.2009
OUTNOW! Festival in Bremen

10.06.2009 – 17.06.2009
20. Internationales Filmfestival Emden, Norderney

23.05.2009 – 25.05.2009
Wiz-Art Festival, Ukraine

07.05.2009 – 10.05.2009
6. Naoussa International Film Festival, Griechenland

06.05.2009 – 10.05.2009
Augsburger Kurzfilmwochenende

22.04.2009 – 26.04.2009
Cellu l’art Filmfestival in Jena

17.04.2009 – 19.04.2009
MIT Short Film Festival in Boston, USA

01.04.2009 – 05.04.2009
Filmfestival der Filmakademie Wien
(Internationaler Wettbewerb)

17.03.2009 – 22.03.2009
Diagonale 2009 in Graz, Österreich (Jahresfilmschau)

15.02.2009
Berlinale, Perspektive deutsches Kino
als Gewinner des Max-Ophüls-Preises

26.01.2009 – 01.02.2009
Max-Ophüls-Festival in Saarbrücken

19.01.2009
HMS on Screen im Cinemaxx Dammtor, Hamburg

Gewinner des Kurzfilmpreises beim 30. Max-Ophüls-Festival

Gewinner Jugendjurypreis bei der Diagonale 2009

lobende Erwähnung der Jury Diözese Graz-Seckau bei der Diagonale 2009

Gewinner Internationaler Wettbewerb beim 10. Jenaer Kurzfilmwettbewerb Cellu l’art

Preis für das beste Drehbuch für Benjamin Hessler beim 6. Naoussa International Film Festival, Griechenland

Goldener Zollstock für das beste Drehbuch an Benjamin Hessler bei den Wendland Shorts

Deutscher Kamerapreis für Silke Olthoff in der Kategorie Schnitt

SIYFF Vision Award beim 11. Seoul International Youth Film Festival, Südkorea

„Prize Cinema of Future“ beim Inventa un Film Lenolafilmfestival in Italien

Lobende Erwähnung beim Allgäuer Kurzfilmfestival „Kurzfilm weicht“

1. Platz beim Tatort Eifel Kurzfilm-Wettbewerb

Gewinner Internationaler Wettbewerb, Kurzfilmsektion, beim 6. Cinefest, Ungarn

3. Platz beim Middle East International Film Festival, Abu Dhabi (Sektion Student Shorts)

Preis „for the innovative way of building up the narrative“ beim Young Cinema Art Festival, Rumänien

„Die Kurze Welle“ Award für den besten Film beim 41. Bolzano Short Film Festival, Italien

Gewinner Kurzfilmpreis beim Festival Internazionale del Cinema dell’Aquila, Italien

Gewinner Internationaler Wettbewerb beim 29. International Student Festival VGIK, Moskau, Russland

Bester Schnitt beim 6. Mise-en-Scene International Student’s Film Festival, Neu Delhi, Indien

2. Platz Langfilm-Wettbewerb beim 6. Mise-en-Scene International Student’s Film Festival, Neu Delhi, Indien

Gewinner Best European Film beim 11. Kinofilm Festival Manchester, England